Warenkorb

Samstag, 02. Juli 2022

Bezirksliga P-Stufen

Neun MTV-Turnerinnen nahmen am ersten Juliwochenende an den Mannschaftswettkämpfe der P-Stufen in Göttingen teil. Erstmalig wurden keine reinen Vereinsmannschaften ins Rennen geschickt, sondern Auswahlmannschaften des Turnkreises Gifhorn gebildet. Um Teil des Teams zu werden, hat im Frühjahr eine Qualifikation statt gefunden, sodass wir gemeinsam mit Turnerinnen aus Vordorf, Meine, Kästorf und Isenbüttel starteten. Pro Gerät durften fünf Mädchen antreten. Die besten drei Wertungen kamen in die Gesamtwertung. Insgesamt konnten wir an allen Geräten Punkte zur Mannschaftswertung beitragen – super gemacht!

Tamira, Julia, Alina und Hanna D. starteten am Samstag Vormittag in der P6-9. Julia und Hanna haben aufgrund der coronabedingten Wettkampfausfälle zuletzt vor zwei Jahren im Bezirk geturnt und stellten sich nun zum ersten Mal dort den erhöhten Anforderungen. Für Tamira und Alina war es der erste Bezirkswettkampf überhaupt. Hanna überzeugte am Balken und trug mit der zweitbesten Balkenübung wertvolle Punkte bei. Julia, Alina und Tamira zeigten tolle Bodenübungen, die alle in die Wertung kamen. Bei der Siegerehrung war die Freude groß: Platz 3.

Elina, Ann und Hannah L. turnten Samstag Nachmittag im Wettkampf P6-8. Alle drei haben in der P5 bereits Bezirkserfahrung sammeln dürfen, doch nun hieß es auch für sie: neue Übungen, neue Herausforderungen. Elina turnte eine schöne Übung am Barren. Hannah überzeugte an drei Geräten und holte die Bestwertungen am Balken und Sprung. Mit sicheren Übungen am Boden und Balken holte Ann wichtige Punkte für die Mannschaft. Am Ende hieß es auch in diesem Wettkampf: Platz 3 für den Turnkreis Gifhorn.

Am Sonntag Vormittag starteten Elisa und Leila in der P5-Auswahl. Beide turnten bei ihrem ersten Bezirkswettkampf schöne Übungen ohne Sturz am Zittergerät Balken. Leila zeigte außerdem am Reck und Sprung ihr Können und durfte sich über den zweitbesten Sprung freuen. Auch in diesem Wettkampf erreichte die Mannschaft einen Treppchenplatz und wurde Vizemeister in der P5.

Es war ein tolles, aufregendes Wochenende mit viel Spaß und schönen Erlebnissen. Nächstes Wochenende steht direkt der nächste Wettkampf an, daher heißt es fleißig weiter trainieren.

Samstag, 02. Juli 2022