Fußball

Jugend Aufbaubereich

Torwart-Training beim MTV Gifhorn

Torwarttraining beim MTV Gifhorn

Wir kennen viele unterschiedliche Geschichten, wie junge Spieler zum Torhüter geworden sind. Für die, die es ab der U12 immer noch ernst meinen, geht es beim MTV Gifhorn dann los mit einer begleitenden Torwart-Ausbildung.

In den unteren Altersgruppen geht es gerne noch flexibel hin und her. Wenn der Trainer fragt, wer ins Tor möchte melden sich fast alle - es gibt immerhin coole Handschuhe und man muss überhaupt nicht mehr laufen. Aber spätestens wenn sie das dritte Tor kassiert oder den Ball ins Gesicht bekommen hat, entdecken die Meisten wieder ihre Liebe zum Feldspieler-Dasein.
Und dann gibt es noch die, die trotzdem im Tor bleiben, die nach dem Training am dreckigsten sind und sich freuen, wenn sie den Ball dahin bekommen, wo es weh tut. Die fördern wir schon seit vielen Jahren mit speziellem Torwart-Training.

Von der U12 bis zur U19 werden die Torhüter in 4 verschiedenen Altersgruppen mit jeweils 2 Jahrgängen regelmäßig neben dem Mannschaftstraining zusätzlich technisch, konditionell, taktisch und mental auf die Rolle als Torwart vorbereitet. Die erfahrenen und geschulten Trainer bilden nach DFB-Konzept aus und sind im Austausch mit den Mannschaftstrainern, um bei speziellen Defiziten optimal fördern zu können.